Verbandsliga 5.Wettkampf 2012

Verfasst von Simon Meyer am .


Mössingen mit Kontakt zur Tabellenspitze

altDas Mössinger Verbandsligateam besiegt den SSV Ulm 1846 II mit 38:32 und verabschiedet sich ohne Heimniederlage von ihren treuen Zuschauern. Die Mössinger starteten beim Bodenturnen etwas nervös und kamen mit 3:10 Punkten ins Hintertreffen. Doch dies sollte sich bereits am Seitpferd ändern. Die Steinlachriege überstand das Zittergeräte ohne nennenswerten Einbruch und verbucht in der Folge einen 13:2 Geräteerfolg. Beflügelt von diesem Positiverlebnis konnte die Spvgg auch das Ringeturnen für sich entscheiden und führte bei Halbzeit mit 27:17 Zählern. Dank vier gut gelungenen Tsukaharas büßte Mössingen am Sprung nur einen Scorepunkt ein und lag weiterhin aussichtsreich im Rennen. Etwas überraschend deutlich und für die heimische Riege nicht ganz nachvollziehbar siegten die Ulmer an diesem Gerät mit 9:0 Punkten.

Vor dem abschließenden Reckturnen war somit eine Gleichstand von 31 Punkten erreicht. Die Gäste mussten vorlegen und Andreas Böhringer und Christoph Haas konnten mit 3 und 2 Scorepunkten für das Heimteam gleich erfolgreich kontern. Der beste Ulmer Fabian Erthle hätte als letzter Turner noch 5 Punkte für einen Ulmer Sieg benötigt. Zum Schrecken aller Anwesenden stürzte er jedoch beim Giengersalto voll auf die Reckstange. Glücklicherweise überstand er diesen harten Aufschlag ohne größere Verletzung, wobei die vergebene Chance auf den möglichen Ulmer Sieg zweitrangig war. Mit bisher nur einer Niederlage haben die Mössinger Verbandsligaturner sich für alle doch etwas überraschend im vorderen Tabellendrittel festgesetzt.

Für Mössingen turnten: Andreas und Stefan Böhringer, Sigi Frey, Christoph Haas, Marc Harant, Christoph Kommerell, Manuel Müller und Sven Weiss.

Den letzten Vorrundenwettkampf bestreitet Mössingen am kommenden Samstag 31.März beim bisher noch sieglosen Tabellenletzten TSG Backnang II. Sollte der Mannschaft ein weitere Sieg gelingen, könnte man beim Rückrundenwettkampf aller Teams vorne mitmischen.

Drucken